8 me Würfel und Schrift richtig.jpg

Über mich


Nach meinem Studium der Diplom-Psychologie habe ich in der Komplementärmedizinischen Evaluationsforschung am Uniklinikum Freiburg gearbeitet. Danach war ich drei Jahre in der beruflichen Rehabilitation tätig in den Bereichen Assessment und psychologischer Dienst. Ein Jahr habe ich an der Universität Erlangen in der psychogerontologischen Forschung gearbeitet. Während dieser Zeit habe ich auch meine Ausbildung zur Heilpraktikerin für die allgemeine Heilkunde abgeschlossen. Ich bin geistige Heilerin und habe eine Ausbildung zur Feng-Shui-Beraterin an der Internationalen Feng-Shui-Akademie absolviert. Ich habe viele weitere Seminare und Kurse besucht, Vorträge gehört, Bücher gelesen und bei verschiedenen Lehrern gelernt.

"Es gibt immer nur einen richtigen Weg: Deinen eigenen."
Foto f homepage.jpg

Das Wichtigste, das ich dabei gelernt habe, ist:


Jeder Mensch kann nur seinen eigenen Weg gehen. Was für den Einen das Richtige sein mag, muss nicht auch für einen Anderen das Richtige sein. Ein Anderer kann nie wissen, was das Beste für mich ist. Das kann ich nur selbst entscheiden.


Es ist wichtig, sein eigenes Leben zu führen. Jeder Mensch hat ein Leben, für das er alleine verantwortlich ist. Wenn ich eine Entscheidung treffe, trage nur ich selbst die Konsequenzen hierfür. Auch wenn ich tue, was ein Anderer empfohlen hat, ist es meine Entscheidung, ob ich das tue.





Das ist, was ich an meine Klienten weitergebe: Unterstützung, den eigenen Weg zu finden und ihn mutig und freudig zu gehen!

Glaub nicht an Andere, glaub an dich selbst!